Der weiteste Weg – Mit dem Campingbus bis Australien

„Der weiteste Weg“ ist ein flüssig geschriebener Reisebericht des Schweizers Bruno Blum, welcher gemeinsam mit seiner Freundin und seinem alten Mitsubishi-Campingbus die Welt bereist hat. Endstation der Reise war Australien, und was der Autor über dieses Abenteuer zu erzählen hat, liest sich spannend und macht Lust, ebenso einmal aus dem Hamsterrad auszubrechen. Mit vielen Fotos schildert Blum seine Erlebnisse in Osteuropa, dem nahen Osten und vielen weiteren Regionen. Auch die persönlichen Begegenungen mit wildfremden Menschen und deren Gastfreundschaft kommen nicht zu kurz. Sehr empfehlenswert!

Bruno Blum: Der weiteste Weg – Mit dem Campingbus bis Australien, Verlag Delius Klasing

Werbung